Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Reaktion auf den Krieg in Europa

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
deloubresse
Gast





Anmeldungsdatum: 01.08.2013
Beiträge: 2402


france.gif

BeitragVerfasst am: 05.03.2022, 10:47    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« garfield2008 » hat folgendes geschrieben:
@Frank-Mario,
die Hoffnung stibrt zu letzt.
Allerdings habe ich die Vermutung, das es sich um die selbe Person handelt, die Eric Hansen in seinem Tatsachenbuch Orchideenfieber beschreibt. Die psychichen Probleme die man nach monatelangen Kontakt mit Dimethylphosphorodisiatsäure bokommt sind leider dauerhaft.


Deshalb @all Dont feed the Trolls.


Danke @garfield 2008 , schöne Wochenende und nimmer bitte nicht zu viele diese Zeuge ,sehr schädlich . Sehr glücklich

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Jutta51
Gast





Anmeldungsdatum: 07.01.2018
Beiträge: 55


blank.gif

BeitragVerfasst am: 05.03.2022, 23:05    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Solche Leute gibt es in anderen Foren auch, die merken gar nichts mehr. Mit den Augen rollen Man muss sie einfach alleine lassen Lachen
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
anom1217
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 11.04.2020
Beiträge: 12


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.03.2022, 12:58    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wie wird denn der Ukraine-Krieg in Vietnam medial verwurstelt ?

Vermutlich erfährt man garnix gross davon ?
Evtl interessiert es auch garnicht, weil man in SOA ist und nicht in Europa?

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Rene
Gast





Anmeldungsdatum: 18.07.2017
Beiträge: 61


blank.gif

BeitragVerfasst am: 07.03.2022, 13:21    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich kann nur aus meinen persönlichen Erfahrungen berichten. Hier in Berlin wird es schon ziemlich heftig in der vietnamesischen Community diskutiert.

Am letzten Sonntag wurde eine Spenden-/Sammelaktion im Dong Xuan Center für vietnaesische Flüchtlinge aus der Ukraine organisiert.

Die Familie meiner Verlobten wohnt in Vietnam in der Nähe der Halong Bay und ist in der Tourismusbranche tätig. Jetzt sind in der Provinz ca. 4.000 Coronafälle bekannt. Mit der vorsichtigen Öffnung Mitte März werden nun auch keine Touristen aus Russland kommen. Inwieweit die Chinesen wiederkommen lässt sich schwer abschätzen.

Vile Vietnamesen sind aus der Ukraine nach Rumänien, Polen, Tschechien, Slowakei geflüchtet. Unter Ihnen auch viele ohne gültige Papiere.

Es ist eine Riesenkatastrophe. Hoffenlich ist das bald zu Ende. Die folgen, wenn der Krieg zuEnde ist, lassen sich nur erahnen.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
anom1217
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 11.04.2020
Beiträge: 12


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.03.2022, 13:55    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

"Mit der vorsichtigen Öffnung Mitte März werden nun auch keine Touristen aus Russland kommen."

Warum nicht?
Verbietet Vietnam die Einreise aufgrund des Krieges??
Oder kommen die nicht wegen der 4000 Coronafälle?

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
HangNgay
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 25.12.2019
Beiträge: 514


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.03.2022, 18:05    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

anom1217 : "Wie wird denn der Ukraine-Krieg in Vietnam medial verwurstelt ?

Vermutlich erfährt man garnix gross davon ?
Evtl interessiert es auch garnicht, weil man in SOA ist und nicht in Europa?"

Oh doch !!

Ich habe mir zu den „Bookmarks“ installiert „Báo Mới“ . Und lese taeglich deren vietnamesische „veroeffentlichte Meinung“. Ausserdem dazu den permanenten Uebersetzer ins Deutsche dazu. 2 Knopfdruecke und ich weiss, wo es fuer die langgeht. Zuletzt : „Hơn 3.500 người Việt đã sơ tán khỏi vùng chiến sự tại Ukraine“ > „Mehr als 3.500 Vietnamesen aus Kriegsgebiet in der Ukraine evakuiert.
Davon befinden sich mehr als 2.200 in Polen; etwa 830 Menschen in Rumänien; 310 Menschen in Ungarn; Mehr als 100 Menschen in der Slowakei, etwa 20 in Russland.“ Als Untertext.
Die Hauptschlagzeile vorne : „Đề nghị Trung Quốc không vi phạm vùng đặc quyền kinh tế, thềm lục địa của Việt Nam
(NLĐO)- Người Phát ngôn Bộ Ngoại giao Lê Thị Thu Hằng nêu rõ một phần khu vực thông báo liên quan đến hoạt động diễn tập quân sự của Trung Quốc ở Biển Đông thuộc vùng đặc quyền kinh tế, thềm lục địa của Việt Nam được xác định theo UNCLOS 1982....“ > „Fordern Sie China auf, die ausschließliche Wirtschaftszone und den Festlandsockel Vietnams nicht zu verletzen
(LDO) - Die Sprecherin des Außenministeriums, Le Thi Thu Hang, erklärte, dass ein Teil des Benachrichtigungsgebiets im Zusammenhang mit Chinas Militärmanövern in der Ostsee zu Vietnams ausschließlicher Wirtschaftszone und Festlandsockel gehört, die unter UNCLOS 1982 festgelegt wurden...“
Auch bei meinen vielen Gespraechen mit Einheimischen in Saigon faellt mir auf : Bei den Ereignissen in der Ukraine erinnere man sich generell an die Unantastbarkeit von vertraglich festgelegten Grenzen.

Gruesse, HangNgay

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Rene
Gast





Anmeldungsdatum: 18.07.2017
Beiträge: 61


blank.gif

BeitragVerfasst am: 07.03.2022, 21:41    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« anom1217 » hat folgendes geschrieben:
"Mit der vorsichtigen Öffnung Mitte März werden nun auch keine Touristen aus Russland kommen."

Warum nicht?
Verbietet Vietnam die Einreise aufgrund des Krieges??
Oder kommen die nicht wegen der 4000 Coronafälle?


Es wird wohl sehr schwer eine Flugverbindung zu finden. Ausserdem haben Visa und Mastercard den Zahlungsverkehr in RUS eingestellt.

Wie sollen die Touristen aus Russland im Urlaub bezahlen?
Der Wechselkurs vom Rubel ist im Keller und wer keine Devisen zu Hause hat, bekommt auch keine mehr von der Bank.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
anom1217
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 11.04.2020
Beiträge: 12


germany.gif

BeitragVerfasst am: 23.09.2022, 01:50    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Um das nochmal aufleben zu lassen,

Hab gerade ein vietnamesisches Youtube-Video mit Ukraine-Bezug gefunden, und verstehe natürlich nix

[url]https://www.youtube.com/watch?v=NNgcRmrz0n0
[/url]

In den Kommentaren sieht man "russische Flaggen"- Emojis zusammen mit Herzchen..

Wie ist denn die Stimmung bezügl dem Krieg da ?

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
deloubresse
Gast





Anmeldungsdatum: 01.08.2013
Beiträge: 2402


france.gif

BeitragVerfasst am: 23.09.2022, 06:51    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wenn man vietnamesisch lesen kann , gibt Eimerweise Berichten , cmt über Ukraine Krieg wie in D , es gibt 2 Lagern : dafür und da gegen . Nicht besonders . Es wäre lieber eine Ende mit Schrecken besser als Schrecken ohne Ende .
Wenn die Russen keine Urlaub in SOA unternehmen , dann geht die Touristische Branche dort im Eimer , einfach so .

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Geschützt durch CBACK CrackerTracker
2.6568750028727E+23 abgewehrte Angriffe.

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0926s (PHP: 56% - SQL: 44%) | SQL queries: 20 | GZIP enabled | Debug on ]