Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Schwitzen in Vietnam und drumherum

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
ThichLamWen
Gast





Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 253
Wohnort: Can Tho


vietnam.gif

BeitragVerfasst am: 24.04.2023, 02:05    Schwitzen in Vietnam und drumherum Antworten mit ZitatNach oben

Seit mehr als 8-9 Wochen ist es heiß. Heiß, so heiß, wie ich es in den 15 Jahren, die ich hier lebe, noch nie erlebt habe. Ja, in Da Nang war es immer schon mal recht brutzelig, aber hier im Süden - Can Tho liegt ja geografisch noch südlicher als HCMS, wird es nie richtig heiß. Als ich vor ein paar Wochen das erste Mal nachts schweißgebaded aufgewacht bin, dachte ich noch, dass die Trockenzeit noch ein wenig ums Überleben kämpft. Mittlerweile ist es aber sichtbar: eine Hitzewelle.

Und die hat nicht nur Vietnam im Griff. Vorgestern meldete Ha Noi 41°C+. Gestern meldete Thailand einen Hitzerekord. Ein Freund von mir sendete mir letzte Woche einen Screenshot, der 50°C zeigte. Allerdings aufgenommen nicht nach wissenschaftlichen Kriterien. Wenn ich in Can Tho in der knallenden Sonne stehe, habe ich auch Temperaturen um 50°C. CNN meldete aber den Hitzerekord von 45°C. Zum ersten Mal in der thailändischen Geschichte ist es so heiß. Luang Prapang meldete 42°C; Ha Noi dagegen wieder moderate Temperaturen.

CNN: https://edition.cnn.com/2023/04/19/asia/asia-heat-records-intl-hnk/index.html

Im Westen Südostasiens, wie Myanmar und Bangladesch, wurde bereits Notstand ausgerufen. Wasser ist knappes gut. Merke ich selbst, denn, wenn ich morgens duschen will, nach durchschwitzer Nacht, ist keins da. Gestern wurde zumindest der Kanal und das Wasserreservoir wieder gefüllt. Es regnet übrigens durchaus manchmal. FÜr ein paar Sekunden. Also nichts mit Abkühlung. Ganz im Gegenteil. Dann haben wir nicht nur 38°C, sondern auch noch 100 % Luftfeuchtigkeit.

Wer derzeit durch Südostasien reist, kommt ziemlich ins Schwitzen.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
wildgoose
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 24.07.2007
Beiträge: 1020
Wohnort: Wien - Ho Chi Minh City


blank.gif

BeitragVerfasst am: 24.04.2023, 07:16    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

danke für die Infos. Solche Meldungen interessieren mich immer. Ich hab mir die aktuellen und vorhergesagten Wetterwerte für einige Städte auf unterschiedlichen Plattformen angesehen, interessanterweise sagen die, alles im normalen Bereich (so wie ich es auch gewohnt war immer).

Z. B. Hanoi für heute: 26 bis 31, ab morgen schon "kühler". War vielleicht nur ein kurzer Peak?

lg, Paul

_________________
Vietnam Landmaps for GARMIN
FREE Download: eBook Medic Guide Vietnam

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype Name    
ThichLamWen
Gast





Anmeldungsdatum: 30.10.2018
Beiträge: 253
Wohnort: Can Tho


vietnam.gif

BeitragVerfasst am: 25.04.2023, 03:59    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Es wargestern tatsächlich kühler. 34-35°C. Und da es seit zwei Tagen nicht geregnet hat, ist auch die Luftfeuchtigkeit etwas runtergegangen. Trotzdem ist es noch immer sehr heiß. Zu Ha Noi kann ich nichts sagen, weil ich ja nicht da bin. Ich war sehr überrascht, als die Nachrichten kamen und 41°C berichtet wurden. Denn die Tage und Wochen davor wurde überhaupt nichts von dort berichtet. Dass es hier im Süden heißer ist als im Norden, ist ja eigentlich logisch (statistisch gesehen zumindest).

Ich denke auch, dass es ein Peak war. Dieses Jahr findet auch El Nino wieder statt. Das hat ja auch Auswirkungen. Ich hoffe nur, dass die Regenzeit bald kommt.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
wildgoose
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 24.07.2007
Beiträge: 1020
Wohnort: Wien - Ho Chi Minh City


blank.gif

BeitragVerfasst am: 25.04.2023, 08:58    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi,
danke für die Infos. Sobald ich Zeit habe (bin leider dienstlich stark angehägt) werd ich dem nachgehen. Im Süden ist's immer heisser, ja. Meiner Erinnerung nach war im April und Mai immer so an die 38/39 in Saigon.
Alles Gute nach Can Tho,
Paul

_________________
Vietnam Landmaps for GARMIN
FREE Download: eBook Medic Guide Vietnam

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype Name    
Samxxx
Gast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 14.10.2012
Beiträge: 112
Wohnort: Nha Trang


germany.gif

BeitragVerfasst am: 26.04.2023, 02:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Das ist eine Fäk Meldung .

Ich wohne in Nha Trang . Immer um die 32c.
Meine Familie wohnt in Hai Pong . Um die 29c. Das ist 100 Km. von Hanoi .
Saigon zwischen 35 und 40 C. aber das ist normal um diese Jahreszeit .
Also lasst euch nicht beirren .

Gruß Walter

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Geschützt durch CBACK CrackerTracker
2.6568750028727E+23 abgewehrte Angriffe.

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0513s (PHP: 61% - SQL: 39%) | SQL queries: 20 | GZIP enabled | Debug on ]